Überwinder - Gottes Plan für dich

Aber in diesem allen sind wir mehr als Überwinder durch den, der uns geliebt hat. Römer 8,37 

 

Ein siegreiches Leben ist die Sehnsucht vieler Menschen und es ist auch ein wichtiges Thema in der Bibel. Gottes Plan fürdich ist, dass du in seiner Kraft ein Überwinder bist. Was gibt es nicht alles zu überwinden im Leben: Traurigkeit, das Gefühl der Minderwertigkeit, Worte von Menschen, unangemessenen Ehrgeiz, Süchte, Zwänge, Krankheiten ... und noch vieles mehr.

Im Laufe des Lebens gibt es auch immer wieder ander Dinge, die es zu überwinden gibt: die Versuchungen der Jugend, die Hektik des Berufslebens, die Midlife-Krise, das Älterwerden. Aber Gottes Plan für dich hört nicht auf: Du sollst ein Überwinder sein.

 

1. Willkommen im Club

Die Geschichte des Überwindens geht ganz zurück zu den Anfängen der Menschheitsgeschichte.

 

Adam und Eva musste der Versuchung widerstehen, von einem einzigen Baum nicht zu essen.

Gott war grosszügig: Von allen Bäumen des Gartens dürft ihr nach Belieben essen (1.Mose 2,16). Nur von einem Baum sollt ihr nicht essen. Diese Großzügigkeit drehte der Widersacher Gottes um und säte in Adam und Eva den Gedanken, dass Gott sie einschränkt und dass sie von keinem Baum essen dürfen. Der Rest ist Geschichte. 

 

Kain musste der Versuchung widerstehen mit Neid und Missgunst auf seinen Bruder zu reagieren.

Kain ergrimmte, als das Opfer seines Bruders bei Gott scheinbar besser ankam als sein eigenes Opfer. Gott bemerkte das und warnte Kain, dass er über seine Gefühlsregungen herrschen sollte (1.Mose 4,7). Kain gab seinem Groll und Ärger nach. und erschlug seinen Bruder. 

 

Jesus überwand den Widersacher Gottes 

Nach einer 40-tägigen Fastenzeit kam der Widersacher Gottes zu Jesus und wollte ihn mit drei Versuchungen überwinden (Matthäus 4,1-11).

Jesus überwand diese Versuchungen, indem er immer wieder sagte: "Es steht geschrieben ..." Jesus stellte sich auf Gottes Wort und dadurch war er geschützt und überwand den Widersacher.

 

Das normale Christen-Leben

Es ist schon merkwürdig, aber gerade als Christ lebst du nicht in einer kampffreien Zone. Der normale Mensch folgt seinen natürlichen Regungen. Als Christ bist du durch den Geist Gottes erneuert und folgst den Regungen des Geistes. Die Bibel beschreibt, dass zwei Naturen in dir leben. Die Natur, die du mehr ernährst und pflegst wird letztlich gewinnen in deinem Leben. Sei ein Überwinder und folge dem Weg des Geistes. Das ist Gottes Plan für dich (Gal 4,13-17).

 

2. Eine neue Perspektive für schwierige Lebensumstände

Warum gibt Gott uns Lebensumstände, die nicht einfach für uns sind. Darüber kann man viel philosophieren.

Es ist einfach so: ohne Widerstand werden sich weder im natürlichen noch im geistlichen Leben Muskeln bei dir entwickeln. Niemand bekommt Kraft dadurch, dass er im Fitnessstudio zwischen Hantelbänken liegt und nichts tut. Muskeln müssen bewegt und belastet werden, sonst degenerieren sie. Du wirst ein Überwinder, wenn du in Bewährungsproben deinen Glauben trainierst. Das ist Gottes Plan für dich (Jakobus 1,2-4).

 

3. Komplettausstattung von Gott

Es wäre sicher nicht fair, ein siegreiches Leben zu erwarten, ohne die dafür nötige Ausrüstung zu liefern. 

Gott gibt die geistlichen Waffen - wir sollen sie aufnehmen und gebrauchen Es liegt in deiner Hand, die Ausrüstung Gottes zu ergreifen und dadurch ein Überwinder zu werden (Epheser 6,10-11).

Zur Zeit Jesu hatte ein römischer Soldat die TOP-Ausrüstung der damaligen Zeit. Deshalb gebraucht die Bibel die Ausrüstung eines römischen Soldaten als Beispiel für unsere geistliche Rüstung (Epheser 6,13-18):

  • Gürtel der Wahrhaftigkeit - Aufrichtigkeit und Wahrheit sind die Grundlage, damit alles andere zusammenhält und funktioniert.
  • Brustpanzer der Gerechtigkeit - Schutz für den Rumpf, die Eingeweide, den Sitz der Emotionen. Als Gerechtgesprochene sind wir angenommen bei Gott.
  • Schuhe der Bereitschaft, die gute Nachricht zu sprechen - die gute Nachricht weitersagen, hält uns selbst auf einem guten Kurs.
  • Schild des Glaubens - mit dem Schild des Glaubens kannst du alle feurigen Pfeile der Unwahrheit, des Zweifels und der Lüge abwehren.
  • Helm der Hoffnung des Heils - beschützte Gedanken; Gedanken, die von der Rettung durch Christus bestimmt sind.
  • Schwert des Geistes - die Angriffswaffe des Wortes Gottes. Gott hat so viel Gutes über dich gesagt: nimm diese Zusagen Gottes in deinen Mund. Sage das was Gott über dich sagt.

Durch Jesus Christus hast du Anteil an allem, was er am Kreuz für uns bewirkt hat. Du kannst ein Leben in neuen Dimensionen führen. Du kannst ein Überwinder sein. Das ist Gottes Plan für dich!

Peter Riedl

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gottesdienste

  • Sonntag:  10:00h
  • Letzter Sonntag des Monats:  18:00h (kein Gottesdienst am Vormittag)
  • Alle Gottesdienste im Kirchweg 2, 82467 Garmisch - Partenkirchen (Burgrain)
  • Weitere Infos zu den Gottesdiensten
OK, Oase Kirche, Kirche die begeistert, Garmisch - Partenkirchen

Kontakt

Kirchweg 2

82467 Garmisch - Partenkirchen

MAIL: info@oasekirche.de

TEL:  +49 (0) 175 5934 900