Freunde finden

Freunde finden, Beziehungen, Oase Kirche,

"Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei", sagte Gott ganz am Anfang der Menschheitsgeschichte (1.Mose 2,18). Diese Aussage ist nicht nur wahr für die Ehebeziehung, sondern spricht etwas Grundsätzliches an: Menschsein ist nur möglich durch Beziehungen. Am Anfang steht die Beziehung zu Gott und dann kommen die ganz unterschiedlichen Beziehungen zu Menschen. Als Mensch bist du dir nicht selbst genug, sondern nur durch Beziehungen kannst du zu dem werden, was du sein sollst. 

 

BEZIEHUNGEN SIND DER DREH- UND ANGELPUNKT

Jesus lädt uns zu einer freundschaftlichen Beziehung zu Gott ein (Offenbarung 3,20) und er vergleicht die Gemeinschaft der gläubigen Christen  mit einem Körper in dem die einzelnen Körperteile in Beziehung zu einander stehen. "Unser Körper besteht aus vielen Teilen, die ganz unterschiedliche Aufgaben haben. Ebenso ist es mit uns Christen. Gemeinsam bilden wir alle den Leib von Christus, und jeder Einzelne ist auf die anderen angewiesen." (Römer 12,4-5) Es ist Gottes Plan, dass du dein Christsein nicht als Einzelgänger lebst, sondern dass du wie ein Körperteil eingebunden bist in den ganzen Leib. Durch den Glauben an Jesus Christus, bist du hineingeboren in die weltweite Familie Gottes. Das ist übrigens der einzige Weg, wie du ein Teil der weltweiten Gemeinde Gottes werden kannst. Der nächste Schritt ist, dass du in eine lokale Gemeinde eingebunden wirst und dass du weißt, wo du zugehörig bist. 

 

BEZIEHUNGEN SIND UMKÄMPFT

Weil Beziehungen so einen elementaren Wert haben sind sie auch stark umkämpft. Satan, der Widersacher Gottes, der Verkläger, möchte sowohl deine Beziehung zu Gott als auch deine Beziehungen zu Menschen untergraben. Deshalb gibt es im Neuen Testament 133 Verse, die das miteinander betonen: wir sollen einander annehmen, ermuntern, vergeben, ertragen, usw ... 

 

BEZIEHUNGEN NACH INNEN UND AUSSEN

Jesus bezeichnete seine engen Nachfolger als seine Freunde. Aber zum Erstaunen vieler Menschen wurde er auch der "Freund der Zöllner und Sünder" genannt - also er Freund derer, die von der Gesellschaft verachtet wurden. ,

Es zeichnet eine Gemeinde aus, wenn die Menschen untereinander freundschaftliche Beziehungen haben. Allerdings können die internen Beziehungen auch zu einer ziemlich geschlossenen Gruppe führen, wo neue Menschen keinen Platz finden. Wenn ich daran denke, in welchen Gemeinden ich nach Wohnortwechsel jeweils gelandet bin, stelle ich fest: Es waren immer Gemeinden, in denen bereits beim ersten Besuch jemand persönliches Interesse an mir gezeigt hat.  

 

FÜNF UNAUSGESPROCHENE FRAGEN VON MENSCHEN DIE NEU IN EINE GRUPPE KOMMEN

Wenn Menschen erstmals in die Oase Kirche oder in eine andere Gruppe von Menschen kommen, stellen sie sich bewusst oder unbewusst diese  fünf Fragen.  

1. Passe ich hier? Die Frage nach der Akzeptanz und Annahme.

Ja, wir wollen eine Gemeinde sein in der Menschen ihren Platz finden, egal welcher Herkunft oder welchen Standes sie sind. Wir wollen eine Gemeinde sein in der Menschen angenommen sind, weil Gott sie annimmt.

 

2. Möchte mich irgendjemand kennen lernen? Die Frage nach Freundschaft.

 

Ja, wir wollen eine Gemeinde sein, in der Menschen nicht nur Freundlichkeit, sondern echte Freunde finden.

 

3. Werde ich hier gebraucht? Die Frage nach dem Wert. 

Ja, wir wollen eine Gemeinde sein in der das, was Gott dir gegeben hat, gebraucht und gefördert wird. 

 

4. Was wird hier von mir erwartet? Die Frage nach Erwartungen.

Ja, wir wollen eine Gemeinde sein, die nicht durch Gebote und Regeln zusammen gehalten wird, sondern in der Menschen durch den Geist Christi inspiriert und geleitet werden.

 

5. Was bringt mir das hier? Die Frage nach dem Nutzen.

Ja, es ist gut, nach dem persönlichen Nutzen zu fragen. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der du Gott immer besser kennen lernst und du in ein erfülltes Leben hineinkommst. 

 

 

 

GOTTES PLAN FÜR DICH: FREUNDSCHAFT MIT GOTT UND FREUNDSCHAFT MIT MENSCHEN.

 

Peter Riedl

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gottesdienste

  • Sonntag:  10:00h
  • Letzter Sonntag des Monats:  18:00h (kein Gottesdienst am Vormittag)
  • Alle Gottesdienste im Kirchweg 2, 82467 Garmisch - Partenkirchen (Burgrain)
  • Weitere Infos zu den Gottesdiensten
OK, Oase Kirche, Kirche die begeistert, Garmisch - Partenkirchen

Kontakt

Kirchweg 2

82467 Garmisch - Partenkirchen

MAIL: info@oasekirche.de

TEL:  +49 (0) 175 5934 900